Carbo e-Grid®
Elektrisch beheizbares Glasfasergitter

Carbo e-Grid® kann Oberflächen wahlweise heizen oder temperieren und bringt so Strahlungswärmekomfort in jeden Wohn- oder Badbereich. Um nach Bedarf und individuellen Vorlieben die Wunschtemperatur ohne lange Vorlaufzeiten zu erreichen, stehen zwei Leistungsstufen zur Verfügung. Ein weiterer Vorteil ist die schnelle und einfache Installation. Das elektrisch beheizbare Glasfasergitter mit Kohlenstoff-Beschichtung wird einfach in den Fliesen- oder Bodenkleber eingebettet und kann so ideal für die Fußbodenmontage und weitere geflieste Flächen eingesetzt werden. Die Verklebung der Oberflächen kann dann direkt auf dem Gitter erfolgen. Das spart wertvolle Arbeitszeit und -kosten. Das Komplettsystem beinhaltet: 24 V-Kabelanschluss, Temperaturfühler und bedienfreundliches Thermostat.

Carbo e-Grid-Vorteile im Überblick:

  • durch Einbettung in den Fliesen- oder Bodenkleber schnell und einfach installiert
  • nach dem Aufkleben der Oberflächen unsichtbar
  • niedrige Aufbauhöhe des Gitters von nur 1 mm
  • für Boden- und Wandmontage
  • 2 verschiedene Leistungsstufen zum Temperieren oder Heizen
  • schnelle Reaktionszeit – bedarfsgerechte Steuerung über programmierbares Thermostat
  • sicherer Betrieb mit Niedervoltspannung (24 V)
Carbo e-Grid Schichtaufnahme für den Badbereich
Carbo e-Grid Schichtaufnahme für den Wohnbereich

Die Verklebung der Oberflächen kann dann direkt auf dem Gitter erfolgen. Das spart wertvolle Arbeitszeit und -kosten. Das Komplettsystem beinhaltet: 24 V-Kabelanschluss, Temperaturfühler und bedienfreundliches Thermostat. Auf Wunsch kann Carbo e-Grid® auch in ein Smart Home eingebunden werden.

Allrounder für das Bad…

Arbeitsschritt 1: Schlitzen und Bodenfühler einlegen Schlitzen und Bodenfühler einlegen Aufbringen des Fließenkleber Auslegen von Carbo e-Grid direkt in den Kleber Komplettes Einbetten des Carbo e-Grids Optional: Auslegen Abdichtbahn, wenn Installation im Schutzbereich W1-l und
W2-l (Nassbereich)
Verklebung der Fliesen direkt auf dem Carbo e-Grid Verkabelung mit dem dazugehörigen Netzteil, und schon ist die unsichtbare
elektrische Flächenheizung vollständig einsatzbereit

…und im Wohnbereich

Arbeitsschritt 1: Schlitzen und Bodenfühler einlegen Schlitzen und Bodenfühler einlegen Arbeitsschritt 2: Bodenkleber auftragen Bodenkleber auftragen Arbeitsschritt 3: Carbo e-Grid darin abrollen Carbo e-Grid darin abrollen Arbeitsschritt 4: In Kleber eindrücken & Oberfläche glatt ziehen In Kleber eindrücken & Oberfläche glatt ziehen Arbeitsschritt 5: Nivellieren Nivellieren (sehr dünne Schicht) Arbeitsschritt 6: Parkett oder Bodenbelag aufkleben Parkett legen Verkabelung mit dem dazugehörigen Netzteil, und schon ist die unsichtbare
elektrische Flächenheizung vollständig einsatzbereit

Carbo e-Therm®-Produkte werden durch qualifizierte Fachpartner installiert, die Ihnen auf Anfrage genannt werden.

Allgemeine Anfrage

Ob Kooperationsinteresse oder Detailfrage – wir helfen Ihnen gerne weiter.

Ihr Projekt

Lassen Sie sich von uns zum Thema beraten sowie ein Angebot unterbreiten.

Downloads

Hier finden Sie weiterführende Informationen.